Theater: Lady Windermeres Fächer 2011

LadyWindermeresFaecher

Die Theatergruppe des Stiftischen Humanistischen Gymnasiums führt am 07., 08. und 12. April jeweils um 20.00 Uhr in der Aula der Schule die Komödie „Lady Windermeres Fächer“ von Oscar Wilde aus dem Jahre 1891 auf.

 

Weiterlesen: Theater: Lady Windermeres Fächer 2011

Die Theatergruppe des Huma spielt „Andorra“ von Max Frisch 2010

ImageDie Theatergruppe des Stiftischen Humanistischen Gymnasiums führt am 18., 19. und 23. März 2010 jeweils um 20.00 Uhr in der Aula der Schule das Schauspiel „Andorra“ von Max Frisch aus dem Jahre 1961 auf.
„Andorra“ ist für Frisch ein „Modell“, das am Beispiel des angeblichen Juden Andri und der Andorraner die Auswirkungen von Vorurteilen darstellt, und heute angesichts der Hetzjagden auf Farbige in den neuen Bundesländern, der Ausländerfeindlichkeit und der Volksabstimmung zum Bau von Minaretten in der Schweiz leider immer noch aktuell. „Die Andorraner sitzen im Parkett“, bemerkt Frisch anlässlich der Züricher Uraufführung und kritisiert damit unser Verhalten. „Andorra“ macht also Ernst mit Frischs Vorstellung vom Theater als „politischer Anstalt“ und ist gleichzeitig eines der meist gespielten Stücke des zeitgenössischen deutschsprachigen Theaters, ein moderner Klassiker.

Weiterlesen: Die Theatergruppe des Huma spielt „Andorra“ von Max Frisch 2010

Theater-AG - Ein Inspektor Kommt 2008

ImageDie Theater-AG unserer Schule hat das Schauspiel „Ein Inspektor kommt“ von John B. Priestley unter der Leitung von Herrn Stapper inszeniert. Es spielen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13.
Der Erlös der Aufführungen wird an die Initiative Schmetterling Neuss e.V., die Familien mit lebensbedrohlich erkrankten Kindern begleitet und entlastet, gespendet. Im Vorverkauf sind die Karten für die Aufführungen bei den Mitgliedern der Theater-AG und bei Herrn Stapper zu erhalten.
Termine: 6.,7. und 11. März 2008,  20.00 Uhr

Weiterlesen: Theater-AG - Ein Inspektor Kommt 2008