Auf den ersten Platz geblubbert

ImageBei dem Physik-Wettbewerb „FreeStyle Physics" haben die vier Huma-Schüler Fabian Seidler, Moritz Scheer, Tim Poelma und Lukas-Adrian Jurk 900 Konkurrenten abgehängt. Für ihr selbstgebautes Ü-Boot kletterten sie aufs Siegertreppchen. Ihre Ferien können Fabian Seidler (14), Moritz Scheer (14), Tim Poelma (14) und Lukas-Adrian Jurk entspannt genießen. Nicht nur, dass sie ganz glatt durch ihr Schuljahr gekommen sind. Zum Ende gab es für die Huma-Schüller noch ein Sahnehäupchen obendrauf: Bei der Freestyle-Physics, einem Schülerwettbewerb in Physik, hat sich das Quartett gegen 900 Konkurrenten durchgesetzt und den ersten Preis gewonnen. Mit einem selbst konstruierten Tauchboot.

Weiterlesen: Auf den ersten Platz geblubbert

Vorlesekünstler

ImageEr macht Geschichten lebendig und lässt Figuren aus Druckerschwärze auferstehen, wenn er ein Buch aufschlägt und zu lesen beginnt. So war es zunächst beim Schulwettbewerb in unserer Schule, bei dem Fabian Schubert als klassenbester Vorleser der 6c gemeinsam mit den anderen Klassensiegern der sechsten Klassen um den Titel des besten Lesers der Schule aus Cornelia Funkes Roman „Der Herr der Diebe“ las und sein Publikum sowie die Jury von seiner Vorlesekunst überzeugte.

Weiterlesen: Vorlesekünstler

Matheolympiade 2007

Seit einigen Jahren gibt es an unserer Schule die Mathematik-AG, in der sich zur Zeit etwa ein Dutzend Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse engagieren. Die meisten von ihnen nahmen auch in diesem Jahr an der Mathematik-Olympiade teil, wobei einige auf Stadtebene hervorragend abschnitten.

Weiterlesen: Matheolympiade 2007

Unterkategorien