Die schriftlichen Abiturprüfungen werden im April durchgeführt, für die Abwicklung der mündlichen Prüfungen im 4. Fach fällt der Unterricht am Nachmittag des 13.05.2013 (Montag) und des 14.05.2013 (Dienstag) sowie ganztägig am 15.05.2013 (Mittwoch) aus.

Die Entlassung der Abiturienten wird dann am Freitag, dem 28.06.2013, nachmittags stattfinden. Da unsere Aula dafür zu klein ist, wird die Zeugnisausgabe im Münster erfolgen.

 

Mündliche Prüfungen in Englisch/Französisch
Die Fachkonferenzen Englisch und Französisch bereiten die ab dem nächsten Schuljahr für alle Schüler in den Stufen 9 und Q 1 verbindlichen mündlichen Prüfungen vor.
Diese Prüfungen sollen eine Klassenarbeit oder Klausur ersetzen und die besondere Bedeutung der (mündlichen) sprachlichen Kompetenzen hervorheben. Am Mittwoch, dem 15.05.2013, werden drei Englischgrundkurse der Einführungsphase (Bm, Nl, Gj) solche Prüfungen ablegen.

 

Förderunterricht/Hausaufgabenbetreuung
Das Stiftische Humanistische Gymnasium nimmt an einer Netzwerkweiterbildung zur individuellen Förderung mit dem Ziel teil, die schulinternen Angebote zu erweitern und ein verlässliches Fördersystem aufzubauen.

Ein wichtiger Baustein ist hierbei das Angebot an alle SchülerInnen der Stufen 5 – 9 jeweils nachmittags von 13:45 Uhr bis 15:00 Uhr, bei einem Fachlehrer für Mathematik/Englisch oder Deutsch Aufgaben selbstständig zu bearbeiten, Hausaufgaben zu erledigen sowie Nachfragen oder Hilfestellungen einzufordern.

Konkret werden ab dem 15.04.2013 folgende Betreuungen angeboten:

Englisch in C 207 
Mathematik in C 208 Deutsch in C 209
Montag Herr Dickmanns Frau Bongartz Frau Deerberg
Dienstag
Frau Turan Frau Thoer Frau Brüster
Donnerstag 
Herr Nedumkallel 
Herr Panten Herr Rost

   
Schulsanitätsdienst

Auf Initiative und unter Leitung von Frau StR’ Wilken haben die Schulsanitäter am Huma ihren Dienst aufgenommen. Entsprechend ausgebildete Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 stehen in den großen Pausen in B 111 (neben den Streitschlichtern) bereit, bei Verletzungen oder Unwohlsein mit Pflastern, Kühlpacks usw. zu helfen.

Auch während der Unterrichtszeit sind sie über das Sani-Handy erreichbar und können Verletzte betreuen. Nähere Informationen hängen in der Schule aus.

 

Selbstlernzentrum
Eine Arbeitsgruppe bereitet zurzeit eine Diskussionsgrundlage zur Weiterentwicklung der Bibliothek zu einem Selbstlernzentrum vor, in dem SchülerInnen und LehrerInnen in Ruhe und ggfs. unter Verwendung von Laptops und unter Benutzung von Selbstlernmaterial arbeiten können.

 

Raumplanungen
Da durch die Entlassung des Doppeljahrgangs die Raumsituation sich sehr entspannt, ist neben der Einrichtung eines Lehrerarbeitsraumes auch die eines Schülerarbeitsraumes möglich. Wo dieser eingerichtet wird und welche Nutzungsordnung dort gilt, muss noch mit der Schülervertretung besprochen werden.
Wegen der räumlichen Umordnung und wegen der Anpassung einiger Lehrerstundenpläne nach Unterrichtsende der Stufe 13/Q2 ist eine größere Überarbeitung des Stundenplans erfolgt, der für alle Klassen Änderungen in der Stundenabfolge oder des Raumes bedeutet.

 

Terminübersicht von April bis Juli 2013

22.04.2013        Schulpflegschaftssitzung, 19:00 Uhr
23.04.2013        Information für Eltern und Schüler Stufe 9 über Sek II, 19:00 Uhr
25.04.2013        Information für Eltern und Schüler EF über Wahlen für Q1/2, 19:00 Uhr
30.04.2013        Versand der Monita
01.05.2013        Feiertag
07.05.2013        2. Elternsprechtag, 15:00 Uhr – 19:00 Uhr
10.05.2013        beweglicher Ferientag, Freitag nach Christi Himmelfahrt
15.05.2013        mündliches Abitur ganztägig unterrichtsfrei,
                         mündliche Prüfung Englisch, Einführungsphase
28.05.2013        Schulkonferenz, 19:00 Uhr
29.05.2013        Vergleichsklausur Deutsch, Einführungsphase
31.05.2013        beweglicher Ferientag, Freitag nach Fronleichnam
05.06.2013        Vergleichsklausur Mathematik, Einführungsphase
05.07.2013        Sportfest
08.07.2013        Kennenlernnachmittag, 18:00 Uhr
08. – 18.07.2013    Berufsorientierungswoche, Einführungsphase
15. – 19.07.2013    Projektwoche
19.07.2013        Zeugnisausgabe in der 3. Stunde

 

Verabschiedung von Herrn Schuld
Am Ende dieses Schuljahres wird Herr StD Dieter Schuld nach einer Amtszeit von über 20 Jahren als stellvertretender Schulleiter an unserer Schule in den wohlverdienten Ruhestand eintreten.
Die Schule wird ihn am Mittwoch, dem 17.07.2013, 19:00 Uhr, verabschieden und ihm für die an unserer Schule geleistete Arbeit danken. Ich bitte schon jetzt alle, die an dieser Feierstunde teilnehmen wollen, den Termin vorzumerken.

Mit freundlichen Grüßen


Heinz-Theo Jacobs
Schulleiter

icon HUMA INFO April 2013 (173.66 kB 2013-04-10 18:26:36)